Wissen für Pflegende 030 - 224 78 310

PFP Seminar Leistungsrecht der Pflegeversicherung

Lernen Sie in diesem Seminar die aktuell gültigen Leistungsansprüche anzuwenden und erfahren Sie, wie Sie für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden ein optimales Leistungsportfolio erarbeiten!

119,00  inkl. MwSt.

Preis gilt pro Teilnehmer

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Die zum 01.01.2016 und 01.01.2017 in Kraft getretenen Pflegestärkungsgesetze haben grundlegende Veränderungen im Leistungsrecht der Pflegeversicherung mit sich gebracht. Seit 1. Januar 2017 gilt zudem der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff und damit einhergehend die neue Begutachtungsmethode.
Lernen Sie in diesem Seminar die aktuell gültigen Leistungsansprüche anzuwenden und erfahren Sie, wie Sie für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden ein optimales Leistungsportfolio erarbeiten!

Inhalte:
Kurzübersicht zum aktuellen Pflegebedürftigkeitsbegriff
Erläuterungen zu den Pflegegraden
Aktuelle Pflegeberatungsansprüche der Versicherten
Leistungsinhalte der Pflegeversicherung SGB XI
Beantragung von Leistungen
Widerspruch bei Ablehnung einer Leistung
Gestaltung eines Leistungsportfolios
Ansprüche von Angehörigen im SGB XI

Zielgruppe
Pflegedienstleitungen, Pflegedienstinhaber, Pflegefachkräfte, Pflegeberater, Qualitätsbeauftragte, Sozialarbeiter

Teilnehmerzahl
max. 15 Personen

Dozenten
Erfahrene Pflegesachverständige aus der Praxis

Dauer
8 Stunden à 45 Min.

Zusätzliche Information

Datum

25.08.2021 Berlin, 15.09.2021 Berlin

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.