Wissen für Pflegende

Wer?

Wo?

Was?

Wann?

Beratungseinsatz nach §37.3 SGB XI | Online-Seminar

Das Beratungsgespräch nach §37.3 SGB XI als Instrument zur Qualitätssicherung der Häuslichen Pflege

Beschreibung

Der größte Teil der häuslich versorgten Pflegebedürftigen bezieht ausschließlich Pflegegeld. Um auch für diese Gruppe eine angemessene Versorgung und Betreuung zu gewährleisten sieht der § 37 Abs. 3 SGB XI einen verpflichtenden Beratungsbesuch in regelmäßigen Abständen vor. Diese werden in erster Linie von zugelassenen Pflegediensten durchgeführt.

  • Für wen sind die Beratungsbesuche optional und für wen sind sie verpflichtend?
  • Wo und wie werden sie durchgeführt?
  • Was sind die Inhalte eines Beratungsgesprächs?
  • Kontrolle oder Beratung?
  • Wer führt die Beratungsgespräche durch?
  • Wie werden die Beratungsgespräche abgerechnet?
  • Was sind unabhängige Beratungsstellen?

Diese und Ihre ganz individuellen Fragen beantworten wir in unserem Webinar Beratungseinsatz.


Dozentin

Didar Dündar

Dauer < 90 Min.

Nach dem Kauf des Online-Seminars erhalten Sie eine Zugangsberechtigung. Sie benötigen ein internetfähiges Gerät, um an dem Online-Seminar teilnehmen zu können.

Zusätzliche Information

Termin

25.08.2021 16.30 Uhr (Nr. OS-SEM30), 30.08.2021 17.30 Uhr (Nr. OS-SEM31), 29.11.2021 11.00 Uhr (Nr. OS-SEM32), 10.01.2022 10.00 Uhr (Nr. OS-SEM33), 02.02.2022 11.00 Uhr (Nr. OS-SEM34)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Möchten Sie dieses Thema als Inhouse-Seminar buchen?  

Haben Sie weitere Fragen?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

RbP_Logo

29,75 

inkl. MwSt.
pro Teilnehmer

Auswahl zurücksetzen